spirituelles

Meine Suche nach spiritueller Verbindung zur Natur hat mich vor ca. 10 Jahren zu terrasagrada und der hier gepflegten und gelebten Orixátradition geführt. Dieser Einweihungsweg bildet die Basis meiner Naturverbindung, schenkt mir Raum, in der Gemeinschaft des terreiro zu wirken und führt und fordert und trägt und beschenkt mich. Als Makota bin ich verantwortlich für vieles Organisatorisch-Administrative des Vereins terrasagrada und als Kekerê der Gira St. Gallen leite ich Rituale, die 14tägig für öffentliches Publikum angeboten werden.
www.terrasagrada.info